Internet-Ökonomie

  • Dieses Buch zeigt, wie sich Apple, Amazon, Facebook und Google zu den wertvollsten Unternehmen der Welt entwickeln konnten. Ihr Erfolg basiert auf dem Ergreifen von Chancen, die die digitale Welt und das Internet bieten. Traditionelle Geschäftsmodelle werden dadurch verändert und über Jahrzehnte gewachsene Marktstrukturen teilweise in Frage gestellt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Book
Language:German
Author:Reiner Clement, Dirk Schreiber, Paul Bossauer, Christina Pakusch
Subtitle (German):Grundlagen und Fallbeispiele der digitalen und vernetzten Wirtschaft
Edition:4., aktualisierte und überarbeitete Auflage
Pagenumber:XVI, 365
ISBN:978-3-662-59828-3
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-662-59829-0
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Berlin, Heidelberg
Date of first publication:2019/12/04
GND Keyword:Internetökonomie; Wertschöpfung
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 38 Handel, Kommunikation, Verkehr / 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Entry in this database:2019/12/11