Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Alleine Bowling spielen?

  • Womöglich ist das social distancing dieser Tage gar kein soziales sondern einfach nur ein körperliches, ein body distancing. Sozial können wir heute auch sein, ohne uns physisch zu begegnen. Wir können sogar "gemeinsam einsam" musizieren oder im Chor singen. Trotzdem geht etwas verloren - und am Ende wissen wir Zusammenkünfte in Vereinen welcher Art auch immer vielleicht wieder besonders zu schätzen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Author:Hektor Haarkötter
Subtitle (German):Zur Aktualität der Gedanken von Robert O. Putnam in Zeiten des Social Distancing
Parent Title (German):Neue Gesellschaft, Frankfurter Hefte
Issue:1/2
ISSN:0177-6738
URL:https://www.frankfurter-hefte.de/artikel/alleine-bowling-spielen-3141/
Publisher:Friedrich-Ebert-Stiftung
Place of publication:Bonn
Date of first publication:2021/01/19
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 30 Sozialwissenschaften, Soziologie / 302 Soziale Interaktion
Entry in this database:2021/03/30