• search hit 15 of 34
Back to Result List

Denken - Die Zukunftshochschule beginnt heute

  • Alles dreht sich um's Denken im gerade erschienenen Jahresbericht 2014. Im Interview erörtern Hochschulpräsident Hartmut Ihne und 3Sat-Moderator Gert Scobel den Denkbegriff - "Dürfen wir unsere Autonomie aus freien Stücken an Algorithmen abgeben?". James Chamberlain, Leiter des Sprachenzentrums der H-BRS, geht der Frage auf den Grund, in wieweit sich das Denken in unterschiedlichen Sprachen unterscheidet. Professor Paul Plöger vom Fachbereich Informatik erklärt, warum Roboter große Probleme damit haben, komplexe Zusammenhänge in offenen Umgebungen zu verstehen. Der knapp 90 Seiten starke Jahresbericht verknüpft sein großes Thema mit der enormen Vielfalt von Leben, Forschung und Lehre an der H-BRS und wirft nicht nur einen Blick in die Zukunft der Hochschule.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Part of Periodical
Language:German
Pagenumber:86
ISBN:978-3-96043-025-4
URN:urn:nbn:de:hbz:1044-opus-17123
URL:https://www.h-brs.de/de/jahresbericht-2014
DOI:https://doi.org/10.18418/978-3-96043-025-4
Contributor(s):Eva Tritschler
Publishing Institution:Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Creating Corporation:Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Date of first publication:2015/06/23
Series (Volume):Jahresbericht / Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (2014)
Departments, institutes and facilities:Einrichtungen / Präsidium
Einrichtungen / Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 37 Bildung und Erziehung / 370 Bildung und Erziehung
Entry in this database:2015/08/21
Licence (Multiple languages):License LogoIn Copyright (Urheberrechtsschutz)