• search hit 2 of 5
Back to Result List

Verantwortliches Wirtschaften

  • Verantwortliches Wirtschaften beschreibt die Betrachtung ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte als ganzheitliches Konzept sowie deren Integration in die betriebswirtschaftliche Praxis mit dem Ziel, Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und Unternehmensrisiken zu minimieren. Verantwortliches Wirtschaften steht zudem für die Verpflichtung eines Unternehmens gegenüber seinen Stakeholdern sowie seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Book
Language:German
Subtitle (German):Nachhaltigkeit in der Betriebswirtschaftslehre
Parent Title (German):Internationale Schriften der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Volume:4
Edition:1. Auflage
Pagenumber:643
ISBN:978-3-8487-1510-7
DOI:https://doi.org/10.5771/9783845255507
Editor:Katrin Dobersalske, Norbert Seeger, Holger Willing
Publisher:Nomos
Place of publication:Baden-Baden
Date of first publication:2014/09/18
Tag:Corporate Social Responsibility; Unternehmen
GND Keyword:Betriebswirtschaftslehre; Nachhaltigkeit
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Internationales Zentrum für Nachhaltige Entwicklung (IZNE)
Dewey Decimal Classification (DDC):1 Philosophie und Psychologie / 17 Ethik / 174 Berufsethik
6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 65 Management, Öffentlichkeitsarbeit / 658 Allgemeines Management
Collectives:Dobersalske, Seeger et al. (Hg.): Verantwortliches Wirtschaften: Nachhaltigkeit in der Betriebswirtschaftslehre
Entry in this database:2015/04/02