• search hit 1 of 1
Back to Result List

Die Unternehmensbewertungslehre von Günter Sieben

  • Zu den Forschungsschwerpunkten von Günter Sieben gehört die Unternehmensbewertung. Der Beitrag beleuchtet aus aktueller Perspektive die Unternehmensbewertungslehre wie sie von ihm an der Universität zu Köln gelehrt und in die Praxis getragen wurde. Hierzu befasst er sich zunächst mit der in ihrem Mittelpunkt stehenden Zukunftserfolgsbewertung und wendet sich im Rahmen der Funktionenlehre strittig gebliebenen Aspekten der vermittlungsorientierten Unternehmensbewertung zu.
  • The focus of Gunter Sieben’s research is Company Valuation. This paper examines from a current perspective how he taught Company Valuation at the University of Cologne and how he put it into practice. The paper addresses firstly the valuation of future benefits as a main point of Company Valuation and deals secondly with the Cologne Function Theory of Business Evaluation and some aspects of meditation which are still in dispute.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Parent Title (German):BFuP (Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis)
Volume:65
Issue:1
First Page:1
Last Page:13
ISSN:0340-5370
Publisher:Verl. Neue Wirtschafts-Briefe
Place of publication:Herne
Publication year:2013
Tag:Kölner Funktionenlehre; Unternehmensbewertungslehre; Zukunftserfolgsbewertung
Cologne Function Theory of Business Evaluation; Doctrine of Company Valuation; Valuation of future benefits
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 650 Management, Öffentlichkeitsarbeit / 658 Allgemeines Management
Entry in this database:2015/04/02