The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 4 of 12
Back to Result List

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

  • Dieser Beitrag beschreibt, wie die Anforderungen der ISO 13849-1 an sicherheitsbezogene SPS-Software im Maschinenbau praxisgerecht umgesetzt werden können. Die Ausführungen basieren auf den Ergebnissen eines vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) initiierten und von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) geförderten Projektes. Ein wesentliches Ergebnis besteht in der Spezifikation der sicherheitsbezogenen Steuerungssoftware durch eine Cause-and-Effect-Tabelle. Hierzu gibt es online mehrere industrielle Beispiele. Die Ergebnisse bilden eine Grundlage für den 2015 erscheinenden neuen IFA-Report zum Thema sicherheitsbezogener SPS-Software im Maschinenbau, der den Stand der Technik beschreibt. Einige der dargestellten Grundideen sind in den bisherigen Entwurf der IEC ISO 17305 eingeflossen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Author:Norbert Becker, Manfred Eggeling, Michael Huelke
Parent Title (German):atp-edition
Volume:57
Issue:04
First Page:34
Last Page:47
ISSN:0178-2320
URL:http://ojs.di-verlag.de/index.php/atp_edition/article/view/2262
DOI:https://doi.org/10.17560/atp.v57i04.489
Publisher:Vulkan-Verlag
Place of publication:Essen
Date of first publication:2015/03/19
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Technikjournalismus
Entry in this database:2015/05/29