• search hit 12 of 45
Back to Result List

Macht in Unternehmen

  • Kaum ein Begriff ist so diskreditiert wie der der Macht. Sie wird mit Missbrauch, Willkür und Irrationalität verbunden, allein das Streben danach gilt als verdächtig. Dabei ist die regulierende und gestaltende Funktion der Macht für und in Organisationen aus dem Blick geraten, aber auch die Frage nach den Ursprüngen und den Regulativen von Macht. Das Buch untersucht diese Thematik aus der Perspektive von Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen und von "Praktikern der Macht" aus Unternehmen und Politik.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Book
Language:German
Subtitle (German):Der vergessene Faktor
Pagenumber:368
ISBN:978-3-8349-2960-0
Editor:Bianka Knoblach, Torsten Oltmanns, Ivo Hajnal, Dietmar Fink
Publisher:Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Publication year:2012
GND Keyword:Macht; Interdisziplinäre Forschung; Aufsatzsammlung
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 65 Management, Öffentlichkeitsarbeit / 658 Allgemeines Management
Entry in this database:2015/08/21