• search hit 14 of 317
Back to Result List

Digitalisierung und Medien: "Viel Angst und Schrecken, viel Science-Fiction"

  • Technische Innovationen verändern den Alltag enorm – auch den von Journalisten. Technik-Fachjournalisten sind daher gefragt wie nie. Was sie können müssen, wie in den Medien über Digitalisierung berichtet wird und inwiefern künstliche Intelligenz (KI) Journalisten in Zukunft überflüssig machen wird, beantwortet der Medienwissenschaftler Andreas Schümchen im Gespräch mit dem "Fachjournalist".

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Contribution to a Periodical
Language:German
Subtitle (German):Interview mit dem Medienwissenschaftler Andreas Schümchen
Parent Title (German):Fachjournalist
URL:https://www.fachjournalist.de/digitalisierung-und-medien-viel-angst-und-schrecken-viel-science-fiction/
Date of first publication:2018/10/25
Tag:Medienwandel; Onlinejournalismus; Social Media; Zukunft des Journalismus
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Technikjournalismus
Institut für Medienentwicklung und -analyse (IMEA)
Dewey Decimal Classification (DDC):0 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 07 Publizistische Medien, Journalismus, Verlagswesen / 070 Publizistische Medien, Journalismus, Verlagswesen
Entry in this database:2019/01/02