The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 1 of 3
Back to Result List

Förderung der Gesundheit durch mehr Bewegung im Arbeitsalltag

  • Langes und andauerndes Sitzen sowie genereller Bewegungsmangel am Arbeitsplatz und in der Freizeit führen oft zu teilweise schwerwiegenden Erkrankungen von Arbeitnehmern. Durch niedrigschwellige Angebote und Sensibilisierung können Arbeitgeber einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der körperlichen Aktivität ihrer Mitarbeiter leisten und positiv auf die Gesundheit dieser einwirken. Dieser Artikel veranschaulicht, welche positiven Effekte für Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch zusätzliche aktivitätsfördernde Angebote entstehen und wie solche Angebote ohne großen Aufwand in den Arbeitsalltag integriert werden können.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Part of a Book
Language:German
Author:André Scholz
Parent Title (German):Ghadiri, Ternès et al. (Hg.): Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Ansätze aus Forschung und Praxis
First Page:215
Last Page:223
ISBN:978-3-658-07977-2
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-07978-9_16
Publisher:Springer Gabler
Date of first publication:2016/06/11
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 331 Arbeitsökonomie
6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 613 Persönliche Gesundheit und Sicherheit
Entry in this database:2016/06/23