The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 22 of 121
Back to Result List

Insolvenzanfechtung von Beitragszahlungen an Sozialversicherungsträger – aktuelle Rechtsprechung

  • In zahllosen Insolvenzverfahren drohen Rückzahlungsansprüche von im Vorfeld der Insolvenz geleisteten Sozialversicherungsbeiträgen der Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen seitens der Insolvenzverwalter. Nur in seltensten Fällen kommt es zu gerichtlichen Auseinandersetzungen, da die institutionellen Gläubiger als „rückzahlungskräftig“ und über die Rechtslage gut informiert gelten. Aus diesem Grund erscheint es dringend geboten, die umfangreiche Rechtsprechung zu den hier einschlägigen Anfechtungstatbeständen der InsO genau zu analysieren und durch taktisches Vorgehen beim Beitragseinzug den Raum möglicher Anfechtungen zu verringern.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Parent Title (German):SGb (Die Sozialgerichtsbarkeit)
Volume:57
Issue:12
First Page:684
Last Page:792
ISSN:0943-1462
URL:https://www.diesozialgerichtsbarkeit.de/SGB.12.2010.684
Publisher:ESV
Publication year:2010
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 368 Versicherungen
Entry in this database:2017/03/02