• search hit 1 of 1
Back to Result List

Multidisziplinäre Arbeitsmarktforschung am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

  • Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ist die Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit. Es betreibt multidisziplinäre empirische Arbeitsmarktforschung auf der Grundlage zweier gesetzlicher Aufträge und berät auf dieser Basis Politik, Praxis und Fachöffentlichkeit. Das IAB arbeitet wissenschaftlich unabhängig und nimmt in seiner Themensetzung Impulse sowohl aus der Forschungsgemeinschaft als auch aus Politik und operativer Praxis auf. Zentrale Forschungsthemen des IAB sind beispielsweise Prognosen, die Evaluation der Arbeitsmarktpolitik, regionale und internationale Analysen genauso wie die arbeitsmarktbezogene Bildungs-, Sozial- und Betriebsforschung.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Part of a Book
Language:German
Author:Martin Dietz, Anne Müller, Martin Schludi, Ulrich Walwei
Parent Title (German):Mülheims, Hummel et al. (Hg.): Handbuch Sozialversicherungswissenschaft
First Page:309
Last Page:321
ISBN:978-3-658-08839-2
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-08840-8_20
Date of first publication:2015/08/15
Tag:Arbeitslosenversicherung; Berufsforschung; Bundesagentur für Arbeit (BA) Arbeitsmarktforschung; Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB); Politikberatung; SGB II; SGB III
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 368 Versicherungen
Collectives:Mülheims, Hummel et al. (Hg.): Handbuch Sozialversicherungswissenschaft
Entry in this database:2015/10/12