• search hit 10 of 79
Back to Result List

Lebendige Sozialversicherungswissenschaft – 16 Ansichten aus 8 Fachgebieten

  • Der Fachbereich Sozialversicherung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist seit seiner Gründung 2003 geprägt vom Zusammenwirken unterschiedlichster wissenschaftlicher Professionen – vereint im Hinblick auf das Ziel, Sozialversicherung und Sozialleistungssysteme zu analysieren und zu gestalten. Der Weg zu einer Sozialversicherungswissenschaft war somit quasi vorgezeichnet. Auf diesem Weg entspann sich ein reger Diskurs über das, was Sozialversicherungswissenschaft sein kann. Der vorliegende Beitrag möchte diese Diskussion nachzeichnen: Sechzehn Professorinnen und Professoren aus acht Fachgebieten geben Antworten auf Fragen, die die Beziehungen der jeweils vertretenen Disziplin zu einer Sozialversicherungswissenschaft sowie Forschungsfelder für diese Integrationswissenschaft thematisieren.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Part of a Book
Language:German
Parent Title (German):Mülheims, Hummel et al. (Hg.): Handbuch Sozialversicherungswissenschaft
First Page:195
Last Page:219
ISBN:978-3-658-08839-2
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-08840-8_13
Publisher:Springer VS
Place of publication:Wiesbaden
Date of first publication:2015/08/15
Tag:Diversität; Integrationswissenschaft; Interdisziplinarität; Sozialversicherungswissenschaft; Wissenschaftsdisziplin
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 368 Versicherungen
Collectives:Mülheims, Hummel et al. (Hg.): Handbuch Sozialversicherungswissenschaft
Entry in this database:2015/10/12