• search hit 10 of 74
Back to Result List

Verwaltungsverfahren: Säumniszuschlag / Nachversicherungsbeiträge

  • Erbringt der frühere Dienstherr Nachversicherungsbeiträge nicht, obwohl ihm die Kenntnis seiner Leistungspflicht zuzurechnen ist, sind die Beiträge im Regelfall vorsätzlich vorenthalten; die hieraus folgende Verlängerung der Verjährungsfrist (§ 25 Abs. 1 S. 2 SGB IV) gilt auch für Säumniszuschläge.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Parent Title (German):SGb (Die Sozialgerichtsbarkeit)
Volume:56
Issue:4
First Page:231
Last Page:239
ISSN:0943-1462
URL:https://www.diesozialgerichtsbarkeit.de/SGB.04.2009.231
Publisher:ESV
Publication year:2009
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 368 Versicherungen
Entry in this database:2017/03/02