The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 31 of 50
Back to Result List

Wann reißt eine Achillessehne?

  • Abläufe wie Schieben, Gegenstemmen, Heben, Tragen, Sprung aus der Hocke sind nicht willkürlich gesteuerte Belastungen der Sehne und damit als Gelegenheitsanlässe und nicht Unfallereignisse anzusehen. Entsprechende Abläufe können die Sehne nicht gefährden, es fehlt hierbei bereits an der physiologisch-naturwissenschaftlichen Kausalität.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Author:Laurenz Mülheims
Parent Title (German):DGUV Forum
Volume:11
Issue:6
First Page:41
ISSN:1867-8483
Publisher:Universum Verlag
Place of publication:Wiesbaden
Publication year:2019
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 34 Recht / 344 Arbeitsrecht, Sozialrecht, Bildungsrecht, Kulturrecht
Entry in this database:2019/12/11