Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Bewertung der Einsatzpotenziale und Risiken von Robotic Process Automation

Evaluation of the Potential Uses and Risks of Robotic Process Automation

  • In der heutigen Zeit nimmt die Bedeutung schlanker und effektiver Prozesse in Unternehmen vor dem Hintergrund des Wettbewerbs sowie Kostendrucks stetig zu. Um dieser Herausforderung entgegenzuwirken, fokussieren sich Unternehmen auf die Identifikation neuer innovativer Potenziale. Aufgrund der Tatsache, dass monotone und regelbasierte Prozesse durch Softwareroboter automatisiert werden können, ist das Interesse an Robotic Process Automation (RPA) in den letzten Jahren stetig gestiegen. Bevor sich Unternehmen allerdings für oder gegen den Einsatz von RPA entscheiden, ist es zunächst notwendig, dass die Entscheidungsträger ein Verständnis von RPA erlangen sowie die entsprechenden Einsatzpotenziale und Risiken einschätzen können. Dieser Artikel trägt diesem Bedürfnis Rechnung, indem es diese auf Basis einer Literaturrecherche ermittelt und bewertet. Im Ausblick wird das zukünftige Potenzial von RPA eingeschätzt.
  • Nowadays, the importance of lean and effective processes in companies is increasing considering the background of business rivalry and cost pressure. To counteract this challenge, companies focus on identifying new innovative potentials. Due to the fact that monotonous and rule-based processes can be automated through software robots, the interest in robotic process automation (RPA) has been growing steadily over the last few years. But before a company decides whether or not to use RPA, it is firstly necessary for decision-makers to get an understanding of RPA and to be able to assess the potential uses and risks. This paper takes this need into account by determining and evaluating them on the basis of a literature review. The outlook evaluates future significance of RPA.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar Check availability

Statistics

Show usage statistics
Metadaten
Document Type:Article
Language:German
Author:Jennifer Brettschneider
Parent Title (German):HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik
Volume:57
Issue:6
First Page:1097
Last Page:1110
ISSN:1436-3011
URN:urn:nbn:de:hbz:1044-opus-49328
DOI:https://doi.org/10.1365/s40702-020-00621-y
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Publishing Institution:Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Date of first publication:2020/05/23
Copyright:© Der/die Autor(en) 2020. Dieser Artikel wird unter der Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz veröffentlicht.
Funding:Open Access funding provided by Projekt DEAL.
Keyword:Automatisierung; Digitalisierung; Prozessautomatisierung; RPA; Robotic Process Automation; Robotics; Softwareroboter
Automation; Digitalization; Process Automation; RPA; Robotic Process Automation; Robotics; Software Robots
GND Keyword:Robotik; Prozessautomation
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 65 Management, Öffentlichkeitsarbeit / 650 Management und unterstützende Tätigkeiten
Open access funding:Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Hochschul- und Kreisbibliothek / Open-Access-Förderung durch das Projekt DEAL
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Hochschul- und Kreisbibliothek / Open-Access-Förderung durch das Projekt DEAL / Springer 2020
Entry in this database:2020/05/27
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International