• search hit 2 of 3
Back to Result List

Peren-Clement-Index: Bewertung von Direktinvestitionen durch eine simultane Erfassung von Makroebene und Unternehmensebene

  • Unternehmen stehen oft vor der Frage, nach welchen Kriterien Investitionsentscheidungen in anderen Ländern und an ausländischen Standorten – ggf. im Wettbewerb zu anderen Geografien – zu treffen sind. Aufgrund der schwierigen Revidierbarkeit von Standortentscheidungen ist zu erwarten, dass die Unternehmen eine Vielzahl von Kriterien in ihre Überlegungen einbeziehen und die in Betracht kommenden Standorte diesbezüglich komparativ prüfen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Book
Language:German
Parent Title (German):essentials
Pagenumber:VII, 41
ISBN:978-3-658-17022-6
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-17023-3
Contributor(s):Christina Pakusch, Markus Arian Shakoor
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Date of first publication:2017/03/05
GND Keyword:Auslandsinvestition; Investitionsrechnung; Standortfaktor; Länderrisiko; Index
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 339 Makroökonomie und verwandte Themen
Entry in this database:2017/03/06