• search hit 9 of 20
Back to Result List

Untersuchungen zum Einfluss von Fremdgerüchen auf die Leistungsfähigkeit von Sprengstoffsspür-/Kampfmittelspürhunden

  • Bisher ist nicht bekannt, in welchem Ausmaß Fremd- oder Störgerüche dazu geeignet sind, die allgemeine Leistungsfähigkeit eines Sprengstoffspürhundes einzuschränken oder sogar die Detektion eines Sprengkörpers zu verhindern. Ziel ist es zu untersuchen, inwieweit sich durch den gezielten Einsatz von Störsubstanzen die Sprengstoffdetektionsfähigkeit von Spürhunden beeinflussen lässt. Mit Detektionsfähigkeit ist hier sowohl die Wahrscheinlichkeit einer richtigen Detektion von Sprengstoffen in Gegenwart von starken Fremdgerüchen, als auch die ebenfalls zu erwartende Verringerung der Einsatzdauer (vorzeitige Erschöpfung) gemeint.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Conference Object
Language:German
Author:Christopher Becher, Gerhard Holl, Peter Kaul
Parent Title (German):Faszinosum Spürhunde: Gefahren sichtbar machen – Gefahren abwenden. 3. Internationales Symposium für Odorologie im Diensthundewesen, Rheinbach, 6. bis 8. September 2016
Publication year:2016
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften
Institut für Detektionstechnologien (IDT)
Dewey Decimal Classification (DDC):6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 66 Chemische Verfahrenstechnik / 662 Explosivstoffe, Brennstoffe und verwandte Produkte
Entry in this database:2016/09/20