The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 11 of 11
Back to Result List

Bewertung von projektorientiert erworbenen Handlungskompetenzen durch Studierende

  • Der Wechsel vom Lehren zum aktiven Lernen kann durch studentische Projekte gelingen. Studierende wenden das bisher vermittelte Wissen an und erleben dadurch Ihre eigene Handlungskompetenz während der Bearbeitung einer berufsnahen Aufgabenstellung. Lernziel ist hierbei die Steigerung der Handlungskompetenz, bestehend aus Fach-, Sozial-, Methoden- und Individualkompetenz durch die Aufgabenbearbeitung im Team. Insbesondere wird dabei auch Wert auf die Vermittlung und Erfahrung von Skills, wie z. B. Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsverhalten und Arbeitsorganisation gelegt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Availability
Metadaten
Document Type:Conference Object
Language:German
Parent Title (German):Gutenberg Lehrkolleg (Hg.): Teaching is touching the future - emphasis on skills, GLK-Tagungsband, 29. und 30. November 2012, Mainz
First Page:93
Last Page:102
ISBN:978-3-937026-85-5
URL:http://www.glk.uni-mainz.de/399_DEU_HTML.php
Publisher:UVW Universitäts Verlag
Place of publication:Bielefeld
Publication year:2013
Departments, institutes and facilities:Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Technikjournalismus
Projects:Pro-MINT-us Förderung von MINT-Fächern und Studierfähigkeit in der Studieneinstiegsphase (DE/BMBF/01PL11067;01PL16067)
Dewey Decimal Classification (DDC):3 Sozialwissenschaften / 37 Bildung und Erziehung / 378 Hochschulbildung
Entry in this database:2015/04/02